< August 2019 September 2019 Oktober 2019 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
 
 
 
 
 
1
2
3
4
5
6
7
6. Spieltag (Rheinlandliga): TuS Kirchberg - SG Eintracht Mendig/Bell, 17:15
8
9
10
11
12
13
14
7. Spieltag (Rheinlandliga): SG Schneifel-Stadtkyll - TuS Kirchberg, 18:00
15
16
17
18
19
20
21
22
8. Spieltag (Rheinlandliga): TuS Kirchberg - TuS Mayen, 15:00
23
24
25
26
27
28
29
9. Spieltag (Rheinlandliga): SV Windhagen - TuS Kirchberg, 15:30
30
 
 
 
 
 
 
Spielplan Übersicht TuS TV TuS TV

News

header_img

D – Jugend verliert in Rheinböllen

5. Spieltag: JSG Rheinböllen II – TuS Kirchberg 2:1

Nachdem man das Hinspiel knapp, aber hochverdient, mit 1:0 gewinnen konnte, wollte man im Rückspiel nachlegen.

Von Beginn an waren unsere Spieler etwas verwirrt ob der ständigen Anweisungen und Zurufe des Schiedsrichters in Richtung dessen Spieler.
Dennoch hatten wir zu Anfang 2 Chancen um in Führung zu gehen. Spielerisch erzwangen wir gute Gelegenheiten.

Rheinböllen schlug stets lange Bälle auf die Außen, überbrückte schnell das Mittelfeld, um so direkt in Strafraumnähe zu gelangen, was auch Erfolgt hatte. In der 14. Minute hieß es 1:0, nach 17 Minuten 2:0 für den Gastgeber.

Nach Spielanteilen ungerecht, aber der Gastgeber machte aus 2 Chancen 2 Tore.

In der 2. Halbzeit drückten wir mehr und mehr. Rheinböllen hatte nur noch gelegentliche Konter, die wir aber stets unterbinden konnten.

Nach 47 Minuten erzielte Ilkim den verdienten Anschluss zum 1:2.
Kurz darauf konnte sich Jonah über außen durchsetzen, kam zum Abschluss, aber der Torhüter parierte.

Zum Schluss hieß es somit leider 1:2, und wir verloren das Spiel.
Alles in allem letztlich nicht unverdient, denn der Gastgeber war aggressiver als wir.

Nun ist man im Zugzwang und muss die restlichen drei Spiele allesamt gewinnen, um die Quali als Gruppenerster abzuschließen, um so in die Leistungsklasse einzuziehen.
Ein großer Vorteil dabei ist jedoch, dass man in allen drei Spielen Heimrecht genießt, um auf dem gewohnten Kunstrasen sein eigenes Spiel durchzuziehen.

Aufstellung: Tim Buchholz, Domink Bitter, Jonas Jakoby, Lukas Wilbert, Jonah Meurisch, Silas Wilbert, Illim In, Dennis Donath, Robert Podceka

Auswechselspieler: Mehmet Can Basmeydan, Lucas Lauer, Sandro Bauch, Lucas Schneider

Tor: Ilkim

Bericht gefertigt: Torsten Wilbert

Zurück