< August 2019 September 2019 Oktober 2019 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
 
 
 
 
 
1
2
3
4
5
6
7
6. Spieltag (Rheinlandliga): TuS Kirchberg - SG Eintracht Mendig/Bell, 17:15
8
9
10
11
12
13
14
7. Spieltag (Rheinlandliga): SG Schneifel-Stadtkyll - TuS Kirchberg, 18:00
15
16
17
18
19
20
21
22
8. Spieltag (Rheinlandliga): TuS Kirchberg - TuS Mayen, 15:00
23
24
25
26
27
28
29
9. Spieltag (Rheinlandliga): SV Windhagen - TuS Kirchberg, 15:30
30
 
 
 
 
 
 
Spielplan Übersicht TuS TV TuS TV

News

header_img

B- und A-Jugend beim Futsal Turnier für überkreisliche Mannschaften

Die B-Jugend nahm mit zwei Mannschaften teil, wobei die erste Mannschaft in einigen Spielen für Aufsehen sorgen konnte und am Ende ein sehr gutes Ergebnis erzielte. Beim Turnier der A-Jugend gab es keine großen Überraschungen.

Zunächst startete am vergangenen Sonntag um 13 Uhr das Turnier der B-Junioren. Teilnehmer waren JFV Rhein-Hunsrück I (Regionalliga), JFV Rhein-Hunsrück II (Rheinlandliga), TSV Emmelshausen I & II, JSG Soonwald Simmern und TuS Kirchberg I & II (alle Bezirksliga).

Obwohl sich die zweite Mannschaft für ihre Ausgangsposition gut schlug und gegen einige Gegner gut mithalten konnte, bildete sie am Ende des Turniers mit einem Punkt das Schlusslicht der Tabelle.

Die erste Mannschaft hingegen spielte um den Turniersieg mit und konnte sich sowohl gegen die eigene zweite Mannschaft und den Ligakonkurrenten aus Simmern durchsetzen, als auch gegen die Rheinlandliga- und gegen die Regionalligamannschaft des Jugendfördervereins, was durchaus als großer Erfolg zu werten ist. Gegen die beiden Emmelshausener Mannschaften erwischte man hingegen allerdings keine Top Leistung, hier verlor man leider einmal mit 3:0 und einmal, durch einen Gegentreffer kurz vor Schluss, mit 2:1. So sprang am Ende trotzdem ein überragender zweiter Platz heraus, einzig geschlagen von dem normalerweise zwei Ligen höher spielenden JFV I.

Im Anschluss an dieses Turnier war dann die A-Jugend aktiv. Die Mannschaft war mit einem sehr dünnen Kader angereist, bestehend ausschließlich aus 6 Spielern des jüngeren A-Jugend Jahrgangs und einem des älteren Jahrgangs, dazu verstärkten zwei B-Jugend Spieler, die bereits ein Turnier hinter sich hatten, die Mannschaft.

Gegen den Rheinlandligisten aus Cochem verlor man knapp mit 3:1, gegen die Regionalligatruppe des JFV musste man hingegen eine deutliche Niederlage von 7:0 hinnehmen. Gegen den Bezirksligakonkurrenten aus Emmelshausen gewann man 3:0 und so konnte man sich den dritten Tabellenplatz sichern, was sicherlich unter dem Strich auch in Ordnung ist

Es spielten:

B-Jugend I: Matthias Wolf, Jannik Bongard, Max Hähn, Nico Burri, Maurice Göhl, Flo Klinck, Kevin Krecic, Elvir Tuhcic

B-Jugend II: Simon Jakobs, Steffen Retzlaff, Luca Kauer, Robin Wies, Jan Hendrik Fey, Christian Lise, Julian Kub

A-Jugend: Kevin Krecic, Hendrik Kessler, Justen Schönfeld, Justin Wenzel, Nico Wilki, Michael Lise, Benjamin Berisha, John-Pierre Schmieder, Jannik Bongard

 

Niklas Bongard

Zurück