< Mai 2024 Juni 2024 Juli 2024 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
 
 
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Spielplan Übersicht TuS TV TuS TV

News

header_img

VfR Koblenz – TuS Kirchberg  1:4                                    B-Jugend Bezirksliga

 

An diesem Spieltag hatten wir es in eigener Hand den Klassenerhalt vorzeitig zu sichern, wir wollten uns nicht auf die Konkurrenz verlassen, sondern selbst drei Punkte einfahren.

Die erste Halbzeit ist leicht zusammengefasst: eine unserer schwächsten Leistungen machte den Gegner erstmals ebenbürtig, denn wir passten uns zu sehr an den Gegner an und zogen nicht unser gewohnt sauberes Offensivspiel auf. So kam es wie es kommen musste der Gegner erzielte das 1 zu 0, glücklicherweise konnten wir schnell durch Michael Lise ausgleichen.

Für die zweite Halbzeit nahmen wir uns vor wieder besseren Fußball zu zeigen und nahmen entscheidende Änderungen an Aufstellung und Taktik vor: statt im 4-2-3-1 mit Offensivpressing spielten wir nun im kompakteren 3-4-1-2. Der Plan ging voll auf und wir spielten wirklich eine sehr gute zweite Halbzeit und erarbeiteten uns Chancen im Fünf-Minuten-Takt. Einige Male konnte der gegnerische Torhüter gut parieren, doch drei weitere Tore sollten uns noch gelingen. Nico Wilki schnürte innerhalb von fünf Minuten einen Doppelpack, bevor Julian Kub den Endstand zum 1:4 herstellte. Damit war der Klassenerhalt vorzeitig gesichert. Jetzt ist mit einem Sieg Zuhause gegen Mülheim-Kärlich II zum Saisonfinale noch ein Mittelfeldplatz in der Tabelle drin.

Fazit: Die erste Halbzeit sollte man schnellstmöglich vergessen. Die zweite Halbzeit hingegen war sehr gut. Eigentlich darf man aufgrund der starken Leistung jedes einzelnen Spielers keinen hervorheben, allerdings muss ich an dieser Stelle zwei Spieler besonders loben. Michael Lise und Nico Burri bringen über die Saison eine immer konstant starke Leistung und sind so von keinem Spieler zu ersetzen.

Aufstellung: Andi Haffner – Michael Lise, Alex Römer, Justin Wenzel, Max Hähn, Justen Schönfeld, Maxi Piroth, Jannik Bongard, Nico Wilki, Nico Burri, Marten Christ

Eingewechselt: Florian Klinck, Julian Kub, Felix Meißner, Steffen Retzlaff

 

Bericht: Niklas Bongard

Zurück