< Mai 2024 Juni 2024 Juli 2024 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
 
 
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Spielplan Übersicht TuS TV TuS TV

News

header_img

A-Junioren Relegation: Deutlicher Erfolg bringt der Mannschaft das Entscheidungsspiel

JSG Eifelland Düngenheim – TuS Kirchberg 1:5 (0:0)        Bezirksliga-Relegation

Nachdem das erste Spiel zuhause gegen Unzenberg gewonnen werden konnte, ging es am Samstag zum Auswärtsspiel in die Eifel. Es gab mehrere Szenarien, die uns den ersten Platz in der Gruppe und das damit verbundene Entscheidungsspiel gebracht hätten, allerdings war das klare Ziel, das Spiel trotzdem zu gewinnen.

Trotz unseres Zieles begannen wir einen Tick defensiver, da uns einige wichtige Spieler fehlten und wir uns so erst einmal Sicherheit holen wollten, was uns aber definitiv nicht gelang. Die erste Halbzeit war katastrophal und hatte nicht viel mit bezirksligareifem Fußball zu tun.

In der Halbzeit stellten wir einiges um, agierten offensiver und wollten vor allem die richtige Einstellung auf den Platz bringen. Unser Spiel wurde langsam besser, doch das erste Tor fiel gegen uns: in der 60. Minute brachte Tom Johann die Heimmannschaft in Führung.

Im Anschluss hatte man das Gefühl, dass es wichtig war, dass Düngenheim in Führung gegangen ist, denn erst jetzt konnten scheinbar alle den Schalter umlegen und ihr Potential auf den Platz bringen.

In der 68. Minute konnten wir dann endlich einen Ball im gegnerischen Tor unterbringen: Der aufgrund des Personalmangels extra für dieses Spiel reaktivierte Marten Christ passte auf Nico Burri, der sicher zum 1:1 vollendete.

Jetzt ging es ganz schnell, denn schon in der 71. Minute legten wir nach. Nach einem Eckball von Kristian König vollendete Kevin Konrath zur Führung. Wiederrum nur drei Minuten später spielte Jannik Bongard Marten frei, der das 1:3 erzielte. Nach Vorlage von Julian Kub konnte Marten dann sogar auf 1:4 erhöhen.

In den Schlussminuten konnten wir dann noch einige gute Angriffe durchspielen und so noch einmal zum Torerfolg kommen. Der eingewechselte Amir Azimi wurde von Max Hähn geschickt und konnte mit einem trockenen Abschluss ins linke obere Eck den Endstand erzielen.

Fazit:

Ich denke allen ist klar, dass es so am Mittwoch im Entscheidungsspiel gegen die JSG Mastershausen (Anpfiff: 19.30 Uhr / Simmern (Kunstrasen)) nicht reichen wird. Ich hoffe, dass der ein oder andere Verletzte bis Mittwoch wieder einssatzfähig ist, aber unabhängig davon werden wir einen Kader auf den Platz bringen, der konkurrenzfähig ist. Uns sollte bewusst sein, dass dieses eine Spiel über die gesamte nächste Saison entscheiden wird.

Aufstellung:

Ben Müller – Elvir Tuhcic (Marten Christ), Justin Wenzel, Justen Schönfeld, Max Hähn, Nico Burri, Jannik Bongard, Kevin Konrath (Amir Azimi), Julian Kub, Kristian König, Maurice Göhl

Niklas Bongard

Zurück