< August 2019 September 2019 Oktober 2019 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
 
 
 
 
 
1
2
3
4
5
6
7
6. Spieltag (Rheinlandliga): TuS Kirchberg - SG Eintracht Mendig/Bell, 17:15
8
9
10
11
12
13
14
7. Spieltag (Rheinlandliga): SG Schneifel-Stadtkyll - TuS Kirchberg, 18:00
15
16
17
18
19
20
21
22
8. Spieltag (Rheinlandliga): TuS Kirchberg - TuS Mayen, 15:00
23
24
25
26
27
28
29
9. Spieltag (Rheinlandliga): SV Windhagen - TuS Kirchberg, 15:30
30
 
 
 
 
 
 
Spielplan Übersicht TuS TV TuS TV

News

header_img

JSG Mendig – TuS Kirchberg 3:1 (1:0)

A-Jugend verliert verdient gegen Mendig

Am Samstag ging es für die A-Junioren zum Auswärtsspiel nach Mendig. Nach zuletzt drei Niederlagen in Folge war das Ziel ganz klar dieses Mal drei Punkte mit nach Kirchberg zu nehmen.

Von der ersten Minute an waren wir gut im Spiel. Wir verteidigten zunächst sehr geschlossen und konzentriert und vor allem mutig. Mit dem Ball hatten wir oft nicht die nötige Ruhe, um Situationen besser zu Ende zu spielen. Trotzdem waren einige gute Offensivaktionen mit dabei, die wir aber nicht entschlossen genug herunterspielen konnten. Die ein oder andere Torchance erarbeitete sich der Gastgeber aber auch und nutzte eine davon, um vor der Halbzeit mit 1:0 in Führung zu gehen.

In der zweiten Halbzeit konnten wir zunächst überhaupt nicht an unsere Anfangshase anknüpfen, sodass wir praktisch nur hinterherliefen und Mendig deutlich überlegen war. Diese Überlegenheit konnten sie dann auch in zwei weitere Tore ummünzen. Als wir nach einem Freistoß von Kevin Krecic, durch ein Eigentor der Gäste, den Anschlusstreffer zum 3:1 erzielen konnten, erwachte der ein oder andere doch nochmal aus dem Tiefschlaf und versuchte nochmal etwas entgegenzusetzen, jedoch ohne Erfolg. So blieb es beim 3:1 und einer erneut verdienten Niederlage.

 

Fazit: Ich kann an dieser Stelle nur wieder an die Mannschaft appellieren: die nächsten vier Wochen sind spielfrei. Die sollten wir nutzen, um uns dann in einem besseren Zustand zu präsentieren. Dass wir fußballerisch ganz sicher kein Abstiegskandidat sind ist offensichtlich, genauso offensichtlich ist es aber auch, dass wir momentan in allen anderen relevanten Belangen deutlichen Nachholbedarf haben und das sollte sich jeder Einzelne so langsam mal eingestehen und was dagegen tun.

Aufstellung: Ben Müller – Nico Burri, Justin Wenzel, Justen Schönfeld, Max Hähn, Jannik Bongard, Maxi Piroth, Flo Klinck, Nico Wilki, Kevin Konrath, Kevin Krecic

Eingewechselt: Julian Kub, Amir Azimi

 

Niklas Bongard

Zurück