< November 2023 Dezember 2023 Januar 2024 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
 
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Spielplan Übersicht TuS TV TuS TV

News

header_img

2. Mannschaft: TuS Kirchberg II erkämpft sich auswärts in Lütz die ersten 3 Punkte der Saison

SG Vorderhunsrück/Lütz – TuS Kirchberg II 1:2 (0:0)

Nachdem unsere Zwote in der Vorwoche gegen den SSV Boppard mit 2:4 (1:2) verlor und damit nach zwei Spielen weiterhin ohne einen Zähler in der Tabelle stand, sollte am 28.08.22 auswärts in Lütz der schwache Saisonstart wiedergutgemacht werden.

Die SG Vorderhunsrück in blau startete energisch in das Spiel und versuchte, den in Gelb gekleideten TuS Kirchberg II, vor heimischer Kulisse direkt unter Druck zu setzen. Der TuS hielt dagegen und konnte nach einer kurzen Eingewöhnungsphase auch erste Akzente nach vorne setzen. An „schönen Fußball“ war auf dem trockenen und kleinen Rasenplatz nicht zu denken. Beide Mannschaften konnten sich in Halbzeit 1 durch überwiegend lange Bälle oder Fehler in den Hintermannschaften einige Torchancen erarbeiten, jedoch blieben beide ohne Erfolg und damit ging es torlos in die Kabinen.

In Halbzeit 2 ging es weiter, wie es vor der Pause geendet hatte, bis dann in der 76. Minute Moritz Heidrich den TuS, mit einem sehenswerten Schuss von knapp außerhalb der Strafraumgrenze, in Führung brachte. Daraufhin konnte in der 79. Minute der kurz zuvor eingewechselte Kristian König eine Flanke von Pascal Schmidt souverän vollenden und damit auf 0:2 erhöhen. Die Elf der SG Vorderhunsrück ließ die Köpfe jedoch nicht hängen und spielte mit vollem Risiko weiter. Damit konnten Sie, nur wenige Minuten vor Spielende, einen Handelfmeter erzwingen, bei dem Artur Stürz unglücklich mit der Hand an den Ball kam und damit mit gelb-rot vom Platz gestellt wurde. Den Elfmeter verwandelte Niklas Schneider gekonnt ins linke Eck.

Durch die hitzige Schlussphase musste auch ein Spieler der SG, durch wiederholtes Foulen, den Platz mit gelb-rot verlassen. Kurz darauf ertönte der Schlusspfiff und unsere Zweite konnte damit die 3 Punkte nach Hause holen!

Fazit:

Mit einem wichtigen Kampfsieg hat TuS Kirchberg II Siegeswillen bewiesen und damit den späten Startschuss für weitere, hoffentlich erfolgreiche Spiele und eine erfolgreiche Saison, gesetzt.

Aufstellung:

R. Hammen, T. Reuland, M. Heidrich, P. Schmidt, P. Daum, A. Stürz, N. Wilki, M. Jannasch, M. Mazanek, C. Wild, M. Madry

Auswechselbank:

J. Bongard, N. Burri, K. König, F. Benke

Nico Burri

Zurück