< Juli 2022 August 2022 September 2022 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
Spielplan Übersicht TuS TV TuS TV

News

header_img

2. Mannschaft: Remis zum Saisonabschluss

SpVgg Cochem II – TuS Kirchberg II 1:1 (1:0)

Zum letzten Spieltag der Saison 21/22 reiste die Mannschaft um das Trainerteam Jannik Huber und Alexander Malysch zur Bezirksligareserve der SpVgg Cochem. Durch die Niederlage des Tabellennachbarn Biebern im Freitagabendspiel, war bereits vor Anpfiff klar, dass „die Zwote“ die Saison auf einem sehr, sehr guten, vierten Tabellenplatz beenden würde. Trotz dieses Hintergrundes wollte das gesamte Team die erfolgreiche Rückrunde mit einem Auswärtssieg beenden.

Unser Gegner konnte sich im Nachholspiel unter der Woche den fast sicheren Klassenerhalt erspielen (hängt von den übrigen, höherklassigen Absteigern ab), sodass die Zuschauer mit dem Anstoß eine sehr zerfahrene Partie zu sehen bekamen. Beiden Mannschaften merkte man an, dass der jeweilige Druck raus ist und so spielte sich die Anfangsphase der Partie überwiegend im Mittelfeld ab, mit vereinzelten Halbchancen auf beiden Seiten.

In der 20. Minute nutzen die Gastgeber eine der wenigen Halbchancen und gingen mit 1:0 in Führung: Ein Distanzschuss konnte von unserem Torhüter Florian Benke noch pariert werden, den Abpraller nutzen die Cochemer allerdings und schoben zur 1:0-Führung ein.

Bis zum Pausenpfiff konnte sich unsere Mannschaft noch vereinzelte Torchancen erspielen, welche allerdings nicht im Gehäuse der Cochemer untergebracht werden konnten.

So ging es mit einem 1:0 Rückstand in die Pause.

In der Kabine fokussierte man sich noch einmal auf die letzten 45 Minuten der Saison und wollte noch einmal alles auf den Platz bringen, um die Saison erfolgreich zu beenden. Dies merkte man auch von Beginn an und so konnte die zweite Halbzeit deutlich engagierter und erfolgreicher gestaltet werden.

Leider mussten wir unsere Abwehrkante Daniel in der 53. Minute verletzungsbedingt auswechseln. In einem Zweikampf stürzte er unglücklich auf die Schulter und musste mit einer schweren Schulterverletzung ins Krankenhaus gebracht werden. Das gesamte Team wünscht Dir an dieser Stelle noch einmal gute Besserung und dass Du schnell wieder fit wirst!

Nach der kurzen Unterbrechung konnte man sich, wie schon in Hälfte eins, einige Torchancen erspielen. In der 87. Minute war es dann endlich so weit und Nico Wilki konnte die Kugel mit einem satten Linksschuss im Tor unterbringen. Im Anschluss hatte Patrick Daum sogar noch einmal die Möglichkeit, den 1:2-Siegtreffer zu erzielen, seine Volleyabnahme landete allerdings kurz vor einem der anliegenden Containerschiffe am Moselufer.

So blieb es beim unspektakulären 1:1 Endstand.

Fazit:

Trotz einer in den Leistungen schwankenden Hinrunde, konnte man die Saison auf einem sehr guten vierten Tabellenplatz beenden, welcher auch zeitgleich das beste Ergebnis seit dem Aufstieg in die A-Klasse bedeutet. Die Mannschaft spielte, bis auf die unnötige Niederlage in Dickenschied, eine top Rückrunde und kann stolz auf diese Leistung sein.

Im Namen der Mannschaft bedanke ich mich an dieser Stelle für die Unterstützung während der Saison und hoffe, dass wir Euch auch in der nächsten Spielzeit als Zuschauer begrüßen können. Wir verabschieden uns nun mit einem Kulturausflug in den nahegelegenen Bierkönig und wünschen Euch eine schöne Sommerpause. Wir sehen uns im Juli :-)

Euer Schmiddi

Aufstellung:

F. Benke, T. Reuland, K. Konrath, E. Wenzel, P. Schmidt (66. Minute: N. Kauer), N. Wilki, M. Kleid, C. Wild, D. Kuhn (53. Minute: J. Bongard), J. Weigand, F. Jakobs (73. Minute: P. Daum)

Zurück