< September 2022 Oktober 2022 November 2022 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
 
 
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 
 
Spielplan Übersicht TuS TV TuS TV

News

header_img

1. Mannschaft: Testspielsieg gegen Morbach auf Blankenrather Sportfest

FV Morbach -TuS Kirchberg 1:3 (1:1)

1:0 Maximilian Schemer 21. Min 1:1 Torsten Resch 39. min, Ballgewinn Artem, Schlenzer 1:2 Jonas Heimer 73. min, nach starker Vorarbeit von Robin Gründer zuvor eingewechselt. 1:3 Florian Daum 79. min, gut reingeschoben

Nach dem letzten verlorenen Testspiel gegen die U19-Bundesliga-Mannschaft von Mainz 05 ging es am Freitagabend, den 22.07 gegen den ehemaligen Rheinlandliga-Konkurrenten FV Morbach. In der letzten Saison waren es zwei sehr intensive Duelle und es ist dem TuS nicht gelungen, einen „Dreier“ mitzunehmen; das wollte er diesmal ändern.

In den ersten Minuten der Partie waren der Mannschaft die intensiven Trainingstage anzumerken und Morbach hat besser ins Spiel gefunden. Der Abstand zu den Gegenspielern und zwischen den Ketten war zu groß und dadurch kamen die Kirchberger nur schwer in die Zweikämpfe. In der 21. Minute bestraften die Morbacher dann den TuS und nutzten einen einfachen Abspielfehler im Spielaufbau, sodass Maximilian Schemer nur noch zum 1:0 einschieben musste.

Nach dem Gegentreffer zeigten die Jungs ein anderes Gesicht und hatten mehr vom Spiel. Vor allem Timo Wollny machte über seine Seite immer wieder Betrieb, umso bitterer ist es, dass er bereits in der 34. min angeschlagen vom Platz musste. Er sollte für die nächsten Partien aber wieder fit sein. Der TuS machte trotz dessen unbeirrt weiter und so kam es, dass nach starkem Ballgewinn von Artem Sagel in der gegnerischen Hälfte, Torsten Resch per gezielter Direktabnahme überlegt ins lange Eck einschob. Mit dem für beide Teams gerechten 1:1 ging es dann in die Pause.

Nach dem Seitenwechsel wurde auf beiden Seiten munter durchgewechselt und die Jungs vom Wasserturm machten da weiter, wo sie am Ende der ersten Hälfte aufgehört hatten: Es wurde früh gepresst und es kam zu einigen Ballgewinnen, nah am gegnerischen Tor, die zu weiteren guten Möglichkeiten führten. Eine davon nutze der zuvor in der Halbzeit eingewechselte Jonas Heimer (73. Minute). Nach starker Vorarbeit über die rechte Seite von Neuzugang Robin Gründer, musste der Spielmacher nur noch einschieben.

Alles klar machte dann Kapitän Daum in der 79. Minute: Nach Ballgewinn in gegnerischer Hälfte, wurde er hinter die Kette geschickt und schob den Ball in Torjägermanier am Morbacher Schlussmann vorbei.

Das Spiel war ein guter Test für den TuS und nun gilt es, die immer besser werdende Form in dem letzten Testspiel zu bestätigen und dann kann die 1. Oberliga Saison endlich losgehen! Glück auf!

Eingesetzte Spieler:

P. Kunz, T. Reifenschneider, F. Daum, A. Sagel, P. Sehn-Henn, T. Resch, J. Rode, T. Müller, D. Weber, T. Wollny, J. Heimer, J. Auler, R. Gründer, S. Özer, J. Hohns

Roman Bär

Zurück