< November 2022 Dezember 2022 Januar 2023 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
Spielplan Übersicht TuS TV TuS TV

News

header_img
31. Spieltag (Rheinlandliga)
TuS Mayen
2
:
1
TuS Kirchberg
Müller (36')

1. Mannschaft: Last-Minute-Niederlage des TuS in Mayen

Am 31. Spieltag reiste die 1. Mannschaft des TuS Kirchberg zum Auswärtsspiel nach Mayen. Für die Gastgeber war es ein Spiel im Abstiegskampf, für die Gäste im Aufstiegskampf.

Energievoller begann der TuS Mayen die Partie. Bereits in der 5. Minute konnte der Mayener Stürmer Niklas Weis nur noch durch ein Foul im Strafraum gestoppt werden. Den folgenden Strafstoß verschoss ein Spielerkollege noch, ehe eine Minute später Uwe Unterbörsch den Führungstreffer erzielte. Der TuS aus Kirchberg hatte hingegen zunächst Probleme, gegen die kompakt stehende Abwehrreihe der Gastgeber eigene Torchancen zu erarbeiten. Gleichzeitig wurde der Gastgeber durch schnelle Konter immer wieder gefährlich. In der letzten Hälfte der ersten 45. Minuten gewann der TuS Kirchberg jedoch mehr Kontrolle über das Spiel. Dies mündete im Ausgleichstreffer in der 36. Minute: Tim Müller verwertete per Kopf eine Flanke von Süleyman Özer.

Auch nach der Halbzeit war es der TuS Mayen, der besser auch der Kabine kam und zu Beginn mehrere gute Situationen zum Führungstreffer nicht nutzte. Die Erste hatte zwar viel Ballbesitz, gefährliche Situationen vor dem Mayener Tor kamen jedoch nur selten zustande. Der entscheidende Treffer für die Gäste sollte erst in der Nachspielzeit fallen: Niklas Weis köpfte im hohen Bogen eine Flanke von der rechten Seite ins gegnerische Tor.

Fazit:

Der TuS Kirchberg verpasst es, mit einem Sieg den Druck auf den Spitzenreiter Ahrweiler BC hochzuhalten. Von diesem wird der TuS - nach einem spielfreien Wochenende - am Samstag, den 28.05. empfangen. Doch es gibt auch positive Nachrichten: Jakob Sievert feierte sein Comeback, nachdem er den TuS Ende Juli 2021 gen Kanada verlassen hatte. Er wird der Mannschaft in den nächsten Wochen zur Verfügung stehen. Willkommen zurück, Jakob!

Aufstellung:

M. Reifenschneider, J. Heimer, J. Auler (68. Minute: T. Wollny), F. Daum, A. Sagel, Y. Kerzan, J. Rode (83. Minute: J. Sievert), T. Müller (59. Minute: P. Sehn-Henn), D. Weber, S. Özer (52. Minute: L. Gohres), L. Zirwes

L. Zirwes

Zurück