< August 2019 September 2019 Oktober 2019 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
 
 
 
 
 
1
2
3
4
5
6
7
6. Spieltag (Rheinlandliga): TuS Kirchberg - SG Eintracht Mendig/Bell, 17:15
8
9
10
11
12
13
14
7. Spieltag (Rheinlandliga): SG Schneifel-Stadtkyll - TuS Kirchberg, 18:00
15
16
17
18
19
20
21
22
8. Spieltag (Rheinlandliga): TuS Kirchberg - TuS Mayen, 15:00
23
24
25
26
27
28
29
9. Spieltag (Rheinlandliga): SV Windhagen - TuS Kirchberg, 15:30
30
 
 
 
 
 
 
Spielplan Übersicht TuS TV TuS TV

News

header_img
Spieldaten wurden nicht gefunden!

Es starten die ersten Rückrundenspiele für beide Mannschaften

1. Mannschaft (Auswärtspiel bei Cosmos Koblenz)

Die Heimpleite aus der Vorwoche gegen die SG Argenthal ging mit Sicherheit nicht spurlos an der Mannschaft vorbei. Dennoch gilt es nun nach vorne zu schauen, um die restlichen drei Partien vor der Winterpause erfolgreich zu gestalten.

Dieses Vorhaben ist allerdings keinesfalls ein Selbstläufer, was auch allen Spielern des TuS Kirchberg bewusst ist. Die letzten Wochen haben gezeigt, dass sich so ziemlich alle Mannschaft in der Bezirksliga Mitte gefestigt haben, wodurch auch jedes Team in der Lage ist die Mannschaften in der vorderen Region zu schlagen. Die besten Beispiele gab es am vergangenen Spieltag: Sowohl der TuS Kirchberg als auch FC Metternich unterlagen als Favorit deutlich.

Das Team ist also gewarnt und wird keineswegs irgendeinen Gegner unterschätzen. Schon gar nicht den Kommenden: Mit Cosmos Koblenz wartet eine richtig schwere Auswärtshürde auf den TuS. Bei dieser Partie ist eine geschlossene Mannschaftsleistung und vor allem die richtige Einstellung gefragt, ohne die man auch an diesem 16. Spieltag leer ausgehen wird.

Es gilt also gegen die starken Individualisten aus Koblenz alles in die Waagschale zu werfen, die taktischen Vorgaben perfekt umzusetzen und geschlossen als Mannschaft aufzutreten. Dann ist in dieser Partie auf dem Hartplatz auch ein Sieg drin.

Das Spiel findet um 14.30 Uhr in Koblenz (Schmitzerswiese, Sandgaßweg) statt.

 

2. Mannschaft (Heimspiel gegen Leiningen):

Auch unsere Reserve hat am letzten Wochenende eher einen gebrauchten Tag erwischt und ist nun gewillt die Niederlage aus der Vorwoche vergessen zu machen.

Dabei geht es im ersten Rückrundenspiel gegen die SG Leiningen-Norath. Die SG befindet sich momentan auf dem 14. Rang, ist dabei allerdings nur vier Punkte hinter unserem TuS. Somit erwartet Kirchberg eine enorm wichtige Heimpartie.

Man kann davon ausgehen, dass es ein heiß umkämpftes Spiel geben wird, bei dem man vor allem in den Zweikämpfen präsent sein muss. Schafft es der TuS Kirchberg dieses Heimspiel erfolgreich zu gestalten, so könnte man sich im Abstiegskampf ein wenig Luft verschaffen.

Das Spiel findet um 12.30 Uhr in Kirchberg auf dem Kunstrasen statt.

Der TuS Kirchberg wünscht beiden Mannschaften viel Erfolg beim Aufktakt in die Rückrunde und würde sich natürlich über zahlreiche Unterstützung seitens der Zuschauer freuen!

Artem Sagel

Zurück