6. Jugend

von links nach rechts:  Simon Albrecht, Joshua Friedrich, Niklas Weber, Leon Miltenberg, Jonas Müller