< Dezember 2017 Januar 2018 Februar 2018 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
Training E-Jugend
2
Training E-Jugend
3
Training E-Jugend
4
Training E-Jugend
5
Training E-Jugend
6
Training E-Jugend
7
Training E-Jugend
8
Training E-Jugend
9
Training E-Jugend
10
Training E-Jugend
11
Training E-Jugend
12
Training E-Jugend
13
Training E-Jugend
14
Training E-Jugend
15
Training E-Jugend
16
Training E-Jugend
17
Training E-Jugend
18
Training E-Jugend
19
Training E-Jugend
20
Training E-Jugend
21
Training E-Jugend
22
Training E-Jugend
23
Training E-Jugend
24
Training E-Jugend
25
Training E-Jugend
26
Training E-Jugend
27
Training E-Jugend
28
Training E-Jugend
29
Training E-Jugend
30
Training E-Jugend
31
Training E-Jugend
 
 
 
 
Spielplan Übersicht TuS TV TuS TV

News

header_img
14.Spieltag (Kreisliga A)
TSV Emmelshausen II
1
:
1
TuS Kirchberg II
Torschütze: Patrick Daum (60.)

Warning: implode(): Invalid arguments passed in system/modules/matchcenter/templates/match_center_item.html5 on line 30
#0 [internal function]: __error(2, 'implode(): Inva...', '/usr/www/users/...', 30, Array)
#1 system/modules/matchcenter/templates/match_center_item.html5(30): implode('', NULL)
#2 system/modules/core/library/Contao/BaseTemplate.php(88): include('/usr/www/users/...')
#3 system/modules/core/library/Contao/Template.php(277): Contao\BaseTemplate->parse()
#4 system/modules/core/classes/FrontendTemplate.php(46): Contao\Template->parse()
#5 system/modules/matchcenter/modules/ModuleMatchCenterNewsReader.php(107): Contao\FrontendTemplate->parse()
#6 system/modules/matchcenter/modules/ModuleMatchCenterNewsReader.php(51): ModuleMatchCenterNewsReader->parseMatchCenterGame('72')
#7 system/modules/core/modules/Module.php(287): ModuleMatchCenterNewsReader->compile()
#8 system/modules/news/modules/ModuleNewsReader.php(82): Contao\Module->generate()
#9 system/modules/core/elements/ContentModule.php(59): Contao\ModuleNewsReader->generate()
#10 system/modules/core/library/Contao/Controller.php(484): Contao\ContentModule->generate()
#11 system/modules/core/modules/ModuleArticle.php(213): Contao\Controller::getContentElement(Object(Contao\ContentModel), 'main')
#12 system/modules/core/modules/Module.php(287): Contao\ModuleArticle->compile()
#13 system/modules/core/modules/ModuleArticle.php(67): Contao\Module->generate()
#14 system/modules/core/library/Contao/Controller.php(417): Contao\ModuleArticle->generate(false)
#15 system/modules/core/library/Contao/Controller.php(277): Contao\Controller::getArticle(Object(Contao\ArticleModel), false, false, 'main')
#16 system/modules/core/pages/PageRegular.php(133): Contao\Controller::getFrontendModule('0', 'main')
#17 system/modules/core/controllers/FrontendIndex.php(285): Contao\PageRegular->generate(Object(Contao\PageModel), true)
#18 index.php(20): Contao\FrontendIndex->run()
#19 {main}

Tolle Leistung in Emmelshausen endet positiv im Elfemeterschießen

Nach dem überraschenden, aber nicht ganz unverdienten Punktgewinn gegen Oberwesel fuhren wir zum Auswärtsspiel gegen den TSV Emmelshausen II um dort gleichzeitig das Meisterschafts- sowie Pokalspiel zu bestreiten. Kurz vor Spielbeginn verstärkte sich der Gegner noch mit zwei Spielern aus dem Rheinlandligateam, was sich aus meiner Sicht nicht positiv auswirkte. Wir wollten an unserer Ausrichtung der letzten Wochen festhalten und erst einmal gut in der Defensive stehen. Darüber hinaus war es unser Ziel mit schnellem Umschaltspiel zum Erfolg zu kommen.

In der ersten Halbzeit ist uns das überhaupt nicht gut gelungen: Wir standen viel zu tief und kamen nicht gut in die Zweikämpfe. Dadurch war auch unser Umschaltspiel fast nicht vorhanden, da der Weg in die Offensive viel zu weit war. Emmelshausen war in Halbzeit eins die aktivere Mannschaft, ohne sich jedoch klare Torchancen zu erarbeiten. In der Halbzeitpause haben wir genau diese Fehler angesprochen und im zweiten Abschnitt spielte eine ganz andere TuS Mannschaft.

Wir verteidigten viel höher, hatten eine viel bessere Körpersprache in unserem Spiel und gewannen viel mehr Zweikämpfe, wodurch wir auch gleich viel gefährlicher im Spiel in die Spitze wurden. In der 60. Minute kam Paddy Daum in der Mitte der gegnerischen Hälfte an den Ball und sah, dass der Keeper von Emmelshausen viel zu weit vor seinem Tor stand. Er nahm Maß und die Kugel schlug hinter dem überraschten Lukas Will zum 1:0 ein.
In der Folgezeit spielten wir weiter mutig nach vorne, ohne dabei die Defensive zu vernachlässigen. Wir haben es aber versäumt die gut vorgetragenen Angriffe entschlossener zum Abschluss zu bringen. Es ist uns nicht gelungen Emmelshausen mit einem möglichen 2:0 frühzeitig aus dem Spiel zu nehmen.
Nach einem eigenen Freistoß gerieten wir in der 92. Minute in eine Kontersituation, die mit dem letzten Angriff zum 1:1 Ausgleich führte, was auch gleichzeitig der Endstand war. Da es sich ja auch um ein Pokalspiel handelte, mussten wir in die Verlängerung. Nach dem späten Ausgleich hat die Mannschaft CHARAKTER und eine tolle MORAL bewiesen. Die Verlängerung endete Torlos, so dass ein Elfmeterschießen die Entscheidung bringen musste, welches wir mit 4:2 für uns verbuchen konnten. Somit haben wir das Viertelfinale im Kreispokal gegen Cochem erreicht.

Fazit: Die Mannschaft hat sich in der 2. Halbzeit stark verbessert und eine richtig gutes Spiel abgeliefert!!!!!!! Ich sehe eine gute Entwicklung dieser jungen Mannschaft, wenn auch hier und da noch etwas der Mut und die Kaltschnäuzigkeit fehlen. Wir sind insgesamt auf einem sehr guten Weg.

Aufstellung:  Ader- Daum, Schmidt, Heidrich, Schmidt - Heimer, Malysch - Wagner(Wenzel), Hermann(Graeff), Gohres – Schneider(Reuland)

Torschützen: Daum (60 Min.)


Frank Hartmann

Zurück